11. November 2009

Der Vergnügngspark am Tama-Center-Bahnhof

Vielleicht interessieren sich Hallo-Kitty-Fans für den Vergnügngspark?

Das ist Sanrio Puroland, das die Firma von Hallo-Kitty betriebt. Dort kann man mit Hallo-Kitty oder mit anderen Figuren von Sanrio "spielen".

Leider bin ich nur zufällig am Park vorbeigekommen und kann nicht berichten, wie das Land ist (außerdem bin ich kein Hallo-Kitty-Fan). Ich kann nur die Adresse von seiner Webseite geben;

http://www.puroland.co.jp/


Es steht, man kann auch im Puroland eine Hochzeitsfeier machen. Das wäre aber interessant.

Foto unten; am Tama-Center-Bahnhof


Am Abend habe ich in einem Sushi-Restaurant gegessen. Das Essen in einer Schale ist "Chawan-mushi", gedämpftes Eiergericht mit unterschiedlichen Zutaten z.B. Garnele, Shiitake-Pilz, Ginkgonuss. Das auf dem Foto war mit Yuzu-Zitrone. Sehr aromatisch und lecker.

Kommentare:

Momo-chan hat gesagt…

Hallo Sayaka!

Natsukashii ne, Chawanmushi! Mhh, ich habe in Japan oft Chawanmushi gegessen. Es hat mir sehr gut geschmeckt! ^-^ Das Sushi sieht übrigens auch sehr gut aus!
Ich glaube, der Sanrio Park ist eher etwas für kleinere Kinder ^.^" Ich bin zwar Hello Kitty Fan, aber dennoch würde ich nicht unbedingt dort hin gehen.
Liebe Grüße

Deine Martina

sayaka hat gesagt…

Hallo Martina,

ich esse auch gerne Chawanmushi vor allem im Winter.

Ein Freund von mir (männlich!) ist Hallo Kitty Fan und einmal hat mit seiner Freundin (aber kein Kitty Fan) das Park besucht. Er hat dort eine Hochzeitsfeier begegnet und war fasziniert. Dann wollte er auch dort seine Hochzeitsfeier halten, aber die Idee hat seiner Freundin nicht gefallen. Das war schade. Ihre Hochzeit war ganz normal. Der Park selbst interessiert mich nicht, aber eine Hochzeitsfeier mit Hallo Kitty wäre lustig (oder komisch) gewesen.

Ganz liebe Grüße
Deine Sayaka

Momo-chan hat gesagt…

Hallo Sayaka!

Wirklich? Hmmm ^u^ Ich würde auf die Hochzeit gehen *lach* Aber wenn ich heiraten würde, dann doch eher normal ^__~ Trotzdem eine lustige Idee! Ich wette es gibt genug Leute, die dort gerne feiern.

Viele liebe Grüße aus dem kalten Deutschland!

Deine Martina