6. April 2009

unterwegs

In Tokio sind die Kirschblüten schon voll aufgeblüht und es ist jetzt die beste Zeit zu schauen.

An der Straße, die "Sakura-Dori (Kirschblütenstraße)" heißt, stehen ca.20 Kirschbäume. Sie sind von meiner Wohnung in 30 Sekunden erreichbar und ich kann sie jeden Tag schauen. Was für ein Glück!
Das nächste Bild habe ich unterwegs gemacht, als ich in Suginami-ku (West-Tokio) gegangen bin. Den Fluss "Zenpukuji-gawa" entlang stehen die Kirschebäume.

Kommentare:

Remo hat gesagt…

Hi sayaka,

deine Bilder sind wirklich wunderschön. Bei uns öffnen sich jetzt auch endlich die Blüten der Kirschbäume. Und das wettre ist endlich mal angenehm man merkt das es Frühling geworden ist.

mit freundlichen grüssen aus der guten alten Schweiz
Remo

sayaka hat gesagt…

Hallo Remo,

tut mir so Leid für meine späte Antwort!!! In diesen Tagen ist bei mir und um mich herum ganz viel geschehen und außerdem war ich ein bisschen krank...
Ich stelle mir vor, dass der Frühling in der Schweiz wunderschön ist. Meine Mutter war einmal im Frühsommer in den Bergen in der Schweiz und ihr hat die Landschaft dort total gut gefallen.

Liebe Grüße
Sayaka

Elisa hat gesagt…

HEy Sayaka....lange nichts mehr von dir gelesen! Ich hoffe dir geht es gut und alles ist in Ordnung!

Viele liebe Grüße, ELisa

sayaka hat gesagt…

Hallo Elisa,

ich war ein bisschen krank aber jetzt fühle ich mich wieder gut und kann weiter schreiben.
Vielen Dank für deinen netten Kommentar!

Liebe Grüße von deiner Sayaka