30. November 2008

Herbstfärbung

Der Wind wird immer kälter und der Herbst geht langsam zu Ende. Auf die Straßen fallen die Blätter ab.

Da es gestern ziemlich warm war, bin ich in einen Park gegangen, um mir Herbstbäume anzuschauen.

Der Ohtaguro-Park liegt in Ogikubo. Wenn man durchs Tor am Eingang geht, ist man schon unter den Ginkgobäumen. Ginkgobaum ist ein typischer Baum, den Japaner im Herbst gerne betrachten gehen.

Man kann sagen, wenn Japaner "Herbstbäume" hört, fallen ihnen immer sowohl der typische rote Herbstbaum Fächer-Ahorn als auch der gelbe Ginkgobaum ein. Ginkgonuss wird auch im Herbst gerne gegessen.

Die Ginkgobäume haben sich noch nicht perfekt gelb gefärbt, aber ich fand das Gässchen sehr schön.

Wenn man weiter geht, sieht man ein japanisches Haus und nach unten ein Wäldchen von Fächer-Ahorn und einen kleinen Teich. Manche Bäume waren rot, aber einige noch grün. Die Mischung der Farben war auch schön.

Der Park ist eigentlich gar nicht groß. In einer viertel Stunde kann man eine Runde machen. Es war sehr ruhig und angenehm.


Am Abend habe ich ein Konzert gehört und danach in einer Kneipe gegessen. Das neuartiges Sushi war sehr lecker. Das grüne Ding auf Lacks-Sushi ist Avocado-Paste. Da das Reis Naturreis war, hat es anders als normales Sushi geschmeckt. Ich werde auch zu Hause probieren, es zu kochen.

Kommentare:

Momo-chan hat gesagt…

Hallo liebe Sayaka!

Da hast du aber einen wirklich wunderschönen Spaziergang gemacht! Und ihr habt Glück in Japan ^___~ Bei euch geht der Herbst erst zu Ende . . . bei uns in Deutschland ist es schon sehr kalt T___T Meistens hat es gerade mal 2°C *zitter*
Das neuartige Sushi sieht wirklich lecker aus!!!! Ich hoffe, dass ich so etwas auch mal probieren werde ^u^

viele liebe Grüße und bis bald!!!


Deine Martina

sayaka hat gesagt…

Hallo Martina,

oh, 2°C! Es ist hier am Tag gegen 15°C. Aber laut Wettervorhersage wird es ab nächste Woche viiel kälter. Zieh warm an, wenn du nach Japan fliegst.

Ich hoffe, ihr könnt in Japan Onsen im Schnee genießen!

Viele liebe Grüße
Deine Sayaka

Momo-chan hat gesagt…

Hallo Sayaka!

Oh, wie schade! T___T Und ich hatte gehofft noch gutes Wetter in Japan zu haben ^^; Aber Onsen im Schnee wäre natürlich PERFEKT! *träum*
Ich freue mich schon sehr!

Deine Martina

Franzi hat gesagt…

Hallo Sayaka!
Der Herbstwald sieht wirklich total schön aus. Der Spaziergang war bestimmt sehr ehrolsam und man konnte die Seele mal so richtig baumeln lassen, stimmt's? ^.^
In Deutschland schneit es seit 2 Wochen ab und zu. Es gab schon richtige Schneestürme! Ich friere immer wenn ich abends nach der Uni an der Haltestelle sitze und auf meine Bahn warte >.< Trotzdem hoffe ich, dass zu Weihnachten ein bisschen Schnee liegt. Das wäre schön ^.^In meiner Heimat lag früher immer Schnee an Weihnachten, aber hier rutscht man immer nur auf Matsch aus *haha*

Ganz liebe Grüße aus dem frostigen (aber herzenswarmen ^.^) Deutschland!

Deine Franzi

sayaka hat gesagt…

Hi Martina,

trotzdem in Tokio ist es noch viel wärmer als in Deutschland ^^ Der Onsenort ist um 3-5 °C kälter als in Tokio.

Ich freue mich auch sehr auf deine Ankunft!

Deine Sayaka

sayaka hat gesagt…

Hallo Franzi,

ja, stimmt! Das war die Heilung der Seele ^^
In der Kälte zu warten... das hört sich wirklich kalt an! Pass gut auf dich auf!
In Japan hat es nur in den Norden geschneit. In einer Region auf Hokkaido war es einmal -20°C! So unterschiedlich als in Tokio!

Viele liebe Grüße
Deine Sayaka

Anonym hat gesagt…

Hallo,Sayaka!

Tut mir leid,daß ich Deine Blog so lange Zeit nicht besuchen konnte.

Wie schön sind deine Bilder!

Wenn das möglich wäre,wollte ich mit Dir in solchen schönen Park spazierengehen.

Und wie wäre es mit dieser Szene:
In dem Park spielst Du Geige fließend und dort alle hört das zu...


Bis dann
Tschuß!

carrarawhite

sayaka hat gesagt…

Welcome back, carrarawhite!
Und vielen Dank für dein Lob!

Oh, dann muss ich viel üben, bevor ich ins Park meine Geige mitbringe ^^;

Komm mal am besten im April nach Japan, sodass wir uns gemeinsam schöne Kirschblüte anschauen können!

Liebe Grüße
Deine Sayaka