7. September 2008

Hasenmann

Zwei Themen, die ich gestern vergessen zu schreiben habe.

Wir haben in Shinjuku einen Mann gesehen, der eine weiße Hase auf seiner Schulter trug. Das war keine Stoffhase, sondern lebende Hase. Bringt er sie immer mit? Ich weiß, dass es in Tokio viele Komische Menschen gibt. Aber mit Hase? Bisher kenne ich einen Mann, der immer einen großen Papagei auf der Schulter getragen hat.
Ich habe immer gewundert. Was machte er mit dem Kot? (Entschuldigung!)


Wir sind auch in sogenanntes 100 Yen Shop gegangen. Es gibt Schreibwaren, Haushaltwaren, Geschirr, Besteck, Badewaren, Gartengeräte, Kosmetika, Notfallvorräte, Spielzeug,, Bücher, Lebensmittel, Getränke... und noch sehr viel. Alle Artikel kosten nur 100 Yen (ca. 65 Cent). Vermutlich gibt es unzählbare 100 Yen Shops im ganzen Japan. In diesem Geschäft gab es auch viele Hallo-Kitty-Waren und sie sind keine Imitation. Warum so billig? Wahrscheinlich weil viele Waren nicht "made in Japan", sondern "Made in China" oder in Südostasien hergestellt sind. Aber was ich nicht verstehen kann, ist, dass ich dort viele chinesische und koreanische Touristen gesehen habe. Ich habe dort Chinesisch und Koreanisch häufiger als Japanisch gehört! Kosten solche Artikel in ihren Ländern teurer? Nein, noch billiger, oder?

Kommentare:

Momo-chan hat gesagt…

Hallo Sayaka!

Jetzt komme ich mal wieder dazu dir zu schreiben! *schäm* Dabei bist du immer so fleissig!!!
Ich liebe deine Einträge über Japan! Man kann viel sehen und erleben!

O__o Ein Mann mit zwei Hasen auf den Schultern?!? Wo gibt's denn so was? *wunder* . . . ich hoffe ja mal, der hatte eine Tüte für den Kot dabei . . . wäre sonst ganz schön ekelig X___x

Hmm, ich habe mal in China Hello Kitty Sachen gesehen, aber die waren einfach nur GANZ schlecht gemacht. Vielleicht kaufen die anderen Asiaten deswegen die etwas teureren 100 Yen Produkte?

Viele liebe Grüße

Deine Martina

sayaka hat gesagt…

Hallo Momo-chan,

stimmt, die Qualität kann der Grund sein. Nicht nur bei Hello Kitty Sachen sondern auch bei anderen Produkten. Ich habe dort auch Produkte von sicheren Marken gesehen.

Wenn ich wieder den Hasenmann sehe, mache ich ein Foto mit ihm und frage ob er eine Tüte dafür hat ^^

Liebe Grüße aus dem sonnigen Tokio!
Deine Sayaka